Sie sind hier:  >>> Produkte  >>> Strahlhallen 

Strahlhalle Strahlhallen Strahlräume Strahlanlagen

Sapi Strahlräume|Sandstrahlhallen|Strahlhallen|

 

Sapi Sand-Strahlhallen

Sapi Strahltechnik. Strahlhallen, Strahlräume & Strahlcontainer

SAPI Strahlhallen überzeugen durch ihre ausgefeilte Strahlhallen-Technik und bieten das komplette Spektrum modernster und umweltfreundlicher Sandstrahlhallen / Strahltechnik. Sapi Strahlhallen werden im Modul-Bau-System passgenau unseren Kunden-Wünschen geplant und realisiert: Das extrem niedere Strahlhallen-Flachfördersystem sorgt für den Rücktransport des verschmutzten Strahlmittel´s in die Strahlmittel-Aufbereitungsanlage der Strahlhalle, und wird dort gereinigt und sofort wieder in den Sandstrahl-Kreislauf der Strahlhalle zurückgeführt.

Die Sapi Strahlhallen Strahlmittel-Aufbereitungs-Anlage mit Magnetabscheider, trennt und entfernt ferrytische / eisenhaltige Schmutz-Bestandteile aus dem verunreinigten Strahlmittel .Die SANASA Nassfilter-Absauganlagen oder Patronenfilter-Absaugung sorgen für optimalen Luftaustausch und klare Sicht in der Strahlhalle bzw. Strahlraum.

Sapi bietet ein umfangreiches Strahlhallen-Programm für alle Sandstrahlarbeiten, auch für mobile Strahlcontainer bzw. Stahlräume. Sapi besitzt seit 40 Jahren umfangreiche Erfahrung im Strahlanlagen-Bau. Sapi ist weit über die europäischen Grenzen hinaus bekannt und liefert weltweit führende Strahltechnik für Strahlhallen / Strahlcontainer / Strahlräume und Strahlanlagen..
Hier geht es direkt zur Sapi Dia-Show für Sapi Strahlhallen / Strahlräume

Sapi Strahlhallen mit Arbeitsgrube für Sandstrahlhallen und Strahlräume, Das SAPI Strahlmittel-Flachfördersystem ist für alle Arten von Sandstrahl-Einsätzen wie z.B. sandstrahlen von schweren Strahlgütern wie z.B Fahrzeuge, Eisenbahnwaggons, Stahlkonstruktionen bequem von der Unterseite zu bewerkstelligen.
 

 

Strahlhallen-Flachfördersystem

 

http://www.youtube.com/watch?v=QFVkoMbrwVU&feature=player_embedded

Strahlmittel-Flachfördersystem Schrapperboden mit geringer Einbautiefe

Das SAPI Strahlmittel - Flachfördersystem (Schrapperboden für Strahlhallen / Strahlcontainer und Strahlräume.

Die Flachfördereinrichtung fördert zuverlässig und störungsfrei das gebrauchte Strahlmittel unterhalb der Bodenroste zum Querförderer. Die gesamte Bautiefe beträgt nur 100 mm. Dabei ist die Bauhöhe der Bodenroste noch nicht berücksichtigt. Mit Bodenrosten beträgt die gesamte Bauhöhe bei begehbarer Ausführung 130 mm, bei Schwerlastberostung 170 mm.

VORTEILE der Sapi Strahlhallen / Strahlcontainer / Flachfördersystems / Schrapperbodens:
- geringe Einbautiefe, daher auch nachrüstbar in bestehenden Strahlräumen
- geräusch- und reibungsarm
- sehr geringer Energiebedarf
- sehr verschleißarm, da sich im Schubbereich kein metallisches Material,

  sondern nur Gummi befindet, der bekanntlich eine wesentlich längere

  Lebensdauer als Stahl besitzt
- sehr niedrige Bauhöhe

www.youtube.com/watcht

 

 

Das Sapi Becherwerk für Strahlhallen, Strahlcontainer und Strahlräume aller Art, ausreichend für 2 Druckstrahlgebläse (Druckstrahlgeräte), in stabiler, für Sandstrahlanlagen besonders geeigneter Qualität. Elevatorgurt aus 5-lagigem Kunststoffgewebe in verrottungsfester Ausführung, mit aufgeschraubten Stahlblechbechern.
Am Elevatorkopfteil befindet sich die Spannstation und der Antriebsmotor. An der unteren Umlenkrolle ist eine  Drehzahlüberwachung des Becherwerks mit Stillstandsanzeige vorgesehen, sodaß das Becherwerk sowie möglich vorgeschaltete Fördereinrichtungen bei Störungen stehen bleiben. Großzügig dimensionierte Wartungsöffnungen erleichtern die Wartung.

Das Strahlmittelsilo für Strahlanlage,  Inhalt ca. 0,8 m³
Der Strahlmittel-Bunker ist auf einem Gerüst montiert, das den statischen Erfordernissen entspricht. Aus dem Strahlmittel-Bunker wird das aufbereitete Strahlmittel über automatische Nachfülleinrichtungen wieder in ein oder mehrere (je nach Konzept) Freistrahl-Druck-Strahlgebläse gefüllt.

 

Sapi Strahlhallen & Lackierhallen lassen sich auch mit fahrbaren Liften

ausstatten, die das Sandstrahlen bzw. das Lackieren  für das Strahlpersonal wesentlich erleichtern und sicherer machen. Die Lifte sind steuerbar vor- zurück und rauf und runter und ermöglichen ermüdungsfreies arbeiten.

Propekt über SAPI Sand-Strahlhallen, Strahlräume, Strahlcontainer und Strahlmittel-Recycling-Systeme  [1,0 MB]

  • Sandstrahlhallen in allen Größen und Ausstattungen
  • Sandstrahlcontainer und mobile Strahlanlagen
  • Mobile Strahlkabinen im Injektor- und Druck-Strahlverfahren
  • Hochleistungs-Strahldüsen aus extrem haltbarer Keramik
  • Sandstrahlasurüstung - moderne Strahlhelme und Schutzkleidung für das sichere Sandstrahlen.
 

 

 

 

Strahlhallen DIA-Show´s Sapi Strahltechnik für Strahlhallen, Strahlcontainer und Strahlräume: DiaShow`s zum Thema Strahlhalle/n, Strahlcontainer, Strahlräume und Strahlhallen-Strahltechnik

Absauganlagen SAPi Strahltechnik Absauganlagen (Patronenfilter) für Strahlhallen, Strahlräume und Hand-Strahlkabinen sorgen für opimalen Luftaustausch und gute Sicht beim Sandstrahlen

Video-Clips Strahlen/Lackieren Sapi Strahltechnik VideoClips zum Thema Sandstrahlhallen, Strahlcontainer, Strahlräume, Strahlhaus, Strahlhäuser, Putzhaus

Dia-Show Strahlhallen-Technik SAPi Strahltechnik Absauganlagen (Patronenfilter) für Strahlhallen, Strahlräume und Hand-Strahlkabinen sorgen für opimalen Luftaustausch und gute Sicht beim Sandstrahlen

 

Sapi Flachförder-System/Strahlmittel Rückförderung

 

Diashow Strahlhallen Anwendungen Sandstrahlen

 

 

Dia-Show Strahlhallen-Technik SAPi Strahltechnik Absauganlagen (Patronenfilter) für Strahlhallen, Strahlräume und Hand-Strahlkabinen sorgen für opimalen Luftaustausch und gute Sicht beim Sandstrahlen
>>> mehr

«   1 2

 

Sapi Sandstrahl und Anlagenbau GmbH aus Deutschland/ Germany ist führender internationaler Hersteller, Lieferant, Händler, Großhändler, für Sandstrahlgeräte, Sandstrahlgerät, Strahlgerät, Strahlgeräte, Sandstrahlkabinen, Sandstrahlhalle, Sandstrahlhallen, Sandstrahlkabinen, Strahlkabinen, Strahlhallen, Strahlräume, Strahlcontainer und Sandstrahlzubehör. Unser Fachpersonal Verkauf / Verkaufsberatung berät sie kompetent in allen Fragen zum Thema Sandstrahlen, Sandstrahltechnik, Oberflächenbearbeitung und Sandstrahltechnik-Ausrüstung und Anwendung.

 

Kurzbeschreibung Sandstrahltechnik

Definition Sandstrahlen / Sandstrahltechnik / Strahltechnik:
Unter Sandstrahlen (engl. sandblasting, abrasive blasting) versteht man die Oberflächenbehandlung eines Materials oder Werkstücks durch Einwirkung von Sandstrahlmittel Abrasiv-Medien als Schleifmittel gegen Rost, Verschmutzungen, Farbe, Zunder und andere Verunreinigungen. Mittels eines Kompressors wird ein starker Luftstrahl erzeugt, der das Strahlmittel (z.Sand aber auch Hochofenschlacke, Glasgranulat, Korund, Stahl, Kunststoffgranulat, Nussschalen oder Soda mit unterschiedlichsten Feinheitsgraden) aus einem Sammelbehälter mitführt. Das so entstandene Gemisch aus Schleifmitteln und Luft wird so unter hohem Druck über ein spezielles Schlauch- und Düsensystem auf die zu behandelnde Oberfläche aufgebracht. Auf Grund der meist abrasiven Wirkung des Strahlmittels werden Teile der Oberfläche herausgelöst und schließlich abgetragen. Ziel des Sandstrahlens ist es, Material abzutragen beziehungsweise zu entfernen. (Quelle: Wikipedia, die freie Enzyklopädie)

 

 

Zugriffe heute: 10 - gesamt: 123395.

 

Diese Seite drucken



Sapi Sandstrahl und Anlagenbau GmbH - Enkinger Weg 4 - 86753 - Möttingen Deutschland/Germany Tel.: +49 (0) 9083/9615-0 - Fax: +49 (0) 9083/9615-99 - email: info@sapigmbh.de Ihr Experte für Sandstrahltechnik: Sandstrahlanlagen, Strahlanlagen, Sandstrahlgeräte, Sandstrahlkabinen, Rücksaugstrahlgeräte, Feinstrahlgeräte, Strahlboxen, Strahlräume, Sandstrahlhallen, Sandstrahlcontainer, Arbeitskleidung/Schutzkleidung für das Sandstrahlen. Ob Kaufen, Mieten, Leasen oder geraucht bei Sapi sind Sie immer richtig....



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Kontaktformular

  |  

Impressum

  |  

Sitemap

  |  

Datenschutzerklärung

  |  

AGB´s

  |  

Häufig gestellte Fragen

  |  

Linkpartner

  |